Hinter "Wilder-Collars" stehe ich:
Barbara...Hauptakteurin und verantwortlich für alles

Martin...

zuständig für Kritik und zum Rücken freihalten

Charisma und Boots...

unsere gewissenhafte Halsbandtester


komm mit und schau uns ein wenig über die Schultern...

...so sieht jedes unserer Lederwerke aus wenn es bei uns eintrifft.

Bestes pflanzlich gegerbtes Rindsleder.

 

Leder ist ein Naturprodukt und als solches ähnelt keine Haut der anderen.
Stiche, Poren, Narben und verschiedene Hautstrukturen sind völlig normal. Dies  und die Tatsache dass wir in reiner Handarbeit fertigen machen dein Lederwerk erst richtig interessant und einzigartig!

Gut zu wissen: Unser Leder fällt ausschließlich als Nebenprodukt an.

 

Nach dem Zuschnitt wird das Muster aufgezeichnet, mit einem Kurvenmesser eingeschnitten und anschließend von Hand punziert (geprägt). Dies geschieht mit sogenannten Punzen (Punzierstempeln).

 

Eine kleine Auswahl unserer Punzierstempel :)

...fertig punziert, fehlt nur noch Farbe :)

Nachdem die Kanten geschliffen und poliert sind wird das Lederwerk bemalt, gefärbt versiegelt und mit Nappaleder unterlegt.

 

Es ist doch immer wieder faszinierend was Farbe bewirkt.